15. Treffen Sächsischer Schützenvereine am 19. August 2017 in Geyer

Einladung

Das Präsidium des Sächsischen Schützenbundes e.V.,
die Königlich privilegierte Schützengilde Geyer e. V.,
der Erzgebirgische Schützenbund - Sportschützenkreis 2
sowie die Stadt Geyer

laden alle Sächsischen Schützenvereinigungen zur Teilnahme am

15. Treffen Sächsischer Schützenvereine

am 19. August 2017 nach Geyer ein.

„Das 15. Treffen Sächsischer Schützenvereine findet am 19. August 2017 im Rahmen des Stadtfestes anlässlich 550 Jahre Stadtrecht in Geyer (12.-20.08.2017) statt.“(Beschluss des Gesamtvorstandes vom 28.03.2015).

Ausschreibung, Programm und andere Informationen entnehmen Sie bitte den Veröffentlichungen in der Sächsischen Schützenzeitung und im Internet unter www.saechsischer-schuetzenbund.de. Um Beachtung der Hinweise zu Organisation, Böller- und Salutschießen, Übernachtungen, Ablauf u. dgl. wird gebeten.Informationen zur Ausrichterstadt finden Sie im Internet unter www.stadt-geyer.de.

Frank Kupfer Harald Wendler
Präsident des Sächsischen Schützenbundes e. V. Bürgermeister der Stadt Geyer

 

 

Festprogramm des 15. Treffens Sächsischer Schützenvereine am 18./19.08.2017 in Geyer

Freitag, 18.08.2017 

19:00 Uhr Empfang des Bürgermeisters
für geladene Gäste

20:30 Lampionumzug mit Prämierung

Sonnabend, 19.08.2017

ab 08:00 Uhr Anmeldung der Schützenvereine
unmittelbar am Schützenparkplatz

ab 09:00 Uhr „Geyer frühstückt“
im Festgelände

10:00 Uhr Eröffnung „Historischer Markt“
am Lotterhof

13:00 Uhr Böller- und Kanonenschießen
am Busbahnhof
Die Kanonen werden im Anschluss daran im Festgelände präsentiert.

14:00 Uhr Schützenappell
am Lokschuppen

14.00 / 16.00 / 18.00 Uhr Führungen in Kirche, Wachtturm, Lotterhof 16.00 Uhr

15:00 Uhr Festzug der Schützenvereine
durch die Stadt

16:00 Uhr Adlerschießen
im Anschluss Festprogramm mit historischem Markt, Adlerschießen, Schützenkönig, Archery Trap Shooting, Festbetrieb an der Binge

15.30 Uhr Unterhaltung mit der „SÄNDMÄNGÄNG“
aus Geyer im Festzelt Binge

17.00 Uhr Annel & Alois auf dem Weg zu den Olympischen Spielen
in Geyer im Festzelt

19:00 Uhr Tanz mit „Rockpirat“
aus Weimar im Festzelt

21.30 Uhr „Die Binge“ Farbenspiel und Lasershow
mit Livemusik aus der Binge

22:00 Uhr Höhenfeuerwerk präsentiert von pyroweb.de

Rahmenprogramm
  • Jugendcamp vom 18.-20.08.2017
  • historisches Feldlager vom 18. bis 20.08.2017
  • Ausstellung zum Schützenwesen in Geyer und dem Erzgebirge im „Wachtturm“-Museum
Bitte anklicken.

Sonderausstellung im Wachtturmmuseum anlässlich des 15. Treffens Sächsischer Schützenvereine am 19.08.2017 in Geyer
24.07.2017, SSB- In den Räumlichkeiten des Wachtturmmuseums wurde eigens zum 15. Treffen Sächsischer Schützenvereine eine kleine Sonderausstellung über das Schützenwesen in Geyer eingerichtet. Die Sonderausstellung wurde am 15.07.2017 gemeinsam mit dem Bürgermeister Harald Wendler feierlich eröffnet. Die Sonderausstellung gibt einen kleinen Einblick in die Geschichte der Schützengilde Geyer. Es werden die wenigen überlieferten Utensilien der geyerschen Schützen präsentiert. Darunter ist eine 130 Jahre alte Fahne, die zum 300 Jährigen Gründungsjubiläum am 24.Juli 1887 gestiftet wurde. Die Ausstellung ist bis Oktober geöffnet und kann zu den üblichen Öffnungszeiten besucht werden. Vielleicht findet der eine oder andere Gast des Schützentreffens am 19.08.2017 die Zeit und schaut sich die Ausstellung an. Viel Spaß schon mal!


Weitere Informationen:


Stadtfest Geyer (12.-20.08.2017)

Bitte auf das Banner klicken. Sie werden zu den Festseiten der Stadt Geyer weitergeleitet.